Die Natur ist die beste Apotheke​

- Sebastian Kneipp -

Herzlich Willkommen!  

Ich freue mich über Ihr Interesse.

Der Ursache auf den Grund gehen - das ist meine Devise!

Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie wirksam und heilbringend eine gezielte und ganzheitliche Therapie ist.  

Die Funktionelle Medizin betrachtet den Menschen als Ganzes und sucht nach der Ursache der Beschwerden. Die Behandlung erfolgt ganzheitlich auf allen Ebenen.

Gerne begleite ich Sie auf dem Weg zu Ihrem Wohlbefinden! ​

Logo FDH-BaWü.jpg
 

Über mich

Die Ausübung der Naturheilkunde ist meine Berufung. Auf dem Weg dahin habe ich mich intensiv mit meiner eigenen Gesundheit beschäftigt. Ich bin Jahrgang 1976 und verfüge über eine langjährige Berufserfahrung als Beraterin im öffentlichen Dienst. Es ist wohl kein Zufall, dass ich vor 15 Jahren das Großstadtleben in Berlin gegen das in meiner neuen Wahlheimat Südbaden eingetauscht habe. Das Leben näher an der Natur birgt viele Potentiale. Ich habe mich immer mehr mit Verfahren beschäftigt, die Erkrankungen ursächlich, umfassend und effektiv behandeln. Innerhalb mehrerer Jahre habe ich mir ein fundiertes Wissen über alternative und ergänzende Verfahren zur Schulmedizin angeeignet. Im Bestreben der stetigen Weiterbildung besuche ich regelmäßig Fachfortbildungen zu verschiedenen Themen.

Warum Sie bei mir in guten Händen sind: 

Ihre Gesundheit ist mir ebenso wichtig wie meine Gesundheit. Sie erfahren eine umfassende und detaillierte Aufklärung über Beschwerdeursachen und Behandlungsmöglichkeiten. Ich bediene mich bewährter naturheilkundlicher und medizinischer Diagnoseverfahren.

Qualifikation:

2011-2012    Psychokinesiologie (nach Dr. Klinghardt, https://www.ink.ag)

2014             Hypnose (Prof. Arno Müller,https://www.paracelsus.de/heilpraktikerschulen/freiburg)                      2014-2018    Heilpraktiker ( http://www.hippocrates-schulen.de)

2018             Prüfung Heilpraktikerin Gesundheitsamt FR (www.breisgau-hochschwarzwald.de)

2015-2016    Atemcoach (Michele Wilhelm, https://coachandcare.ch)

2016             Gua sha (Regine Oltrogge)  

2019-2021    Mikroimmuntherapie (MeGeMit, https://www.megemit.org)

2019             Darmgesundheit (https://www.freie-heilpraktikerschule.de)

2019             Mikronährstofftherapie bei Dr. Uwe Gröber (http://vitaminspur.de)

2020             natürliche Hormontherapie (https://online-heilpraktikerschule-nrw.de//http://www.biovis-diagnostik.eu/)  2021             verschiedene Fortbildungen  (Ernährungstherapie, Mikroimmuntherapie, etc)

                                                                                                                                                                         

 

Behandlungsspektrum

_DSC3540.JPG
Chronische Erkrankungen

chron. Darmerkrankungen

Schmerzsyndrome

Migräne

u.a.

Erschöpfung

Burnout

Mitochondriopathie

Müdigkeit

Konzentrationsstörung

_DSC3554.JPG

Hashimoto

Sprue/Zöliakie

Rheuma/Arthritis

Lupus Erythematodes

u.a.

Stoffwechselerkrankungen

Adipositas

Fettleber

Metabolisches Syndrom

KPU/HPU

Histaminunverträglichkeit

u.a.

Innere Balance

Darmtherapie

Entgiften

Säure-Basen-Regulation

Vitalität/Energie

Well-Aging

Allergien

Pollen und Gräser

Hausstaub

Nahrungsmittelallergien

Autoimmunerkrankungen

Neurodegenerative Erkrankungen

Morbus Alzheimer (ATnN)
Demenz

_DSC3548_edited.jpg

Erkrankungen im Hormonsystem

Schilddrüsenfehlfunktion

Nebennierenschwäche

Frauenheilkunde

 

Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Inneren eines jeden von uns liegt!

- Hippokrates von Kos - 

 

Prävention

_DSC3539_bearbeitet.jpg

"Vorbeugen ist besser als Heilen" Christoph Wilhelm Hufeland

Das Thema Prävention rückt im Praxisalltag immer mehr in den Vordergrund.

Nicht warten bis sich Symptome oder gar Krankheiten entwickeln, sondern aktiv vorbeugen.

Wissen was ist, befähigt zum rechtzeitigen Handeln!

Eine Grundvoraussetzung für Gesundheit ist, dass der Körper mit allen Nährstoffen versorgt ist, die er für die vielen Stoffwechselvorgänge am Tag benötigt.

Gesundheit ist nicht die Abwesenheit von Krankheit, sondern, nach Definition der WHO, ein "Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens"

Folgende Präventionsleistungen werden in unserer Praxis angeboten:

 

Blutuntersuchungen
Zur Blutabnahme wird ein Termin in der Praxis vereinbart. Sobald die Ergebnisse da sind vereinbaren wir einen Termin zur Besprechung. Diese kann auch über ein geschütztes Onlinetool stattfinden, da in diesem Rahmen keine Diagnose gestellt wird!
Die Kosten für das Labor werden Ihnen direkt vom Labor in Rechnung gestellt. Mein Honorar wird je angefangene Viertel Stunde mit 20 Euro abgerechnet.
Diese Kosten werden in der Regel nicht von der Krankenkasse übernommen und sind somit eine Selbstzahlerleistung.

Ernährungscoaching
Es ist einem manchmal gar nicht bewusst, wo sich die kleinen Tücken in unserer Ernährung eingeschlichen haben. Gewohnheitsmäßiges Einkaufen und Kochen und Stress im Beruf und Alltag können zu ungesunden Essgewohnheiten führen. Mit wenigen kleinen Veränderungen kann hier schon viel für die Gesundheit getan werden. Ich helfe Ihnen gerne dabei kleine Stolpersteine zu finden und durch gesunde und einfache Lifehacks zu ersetzen.

Blutwerte:

  • 8 Mikronährstoffe im Vollblut (41,97€)

  • 12 + 4 Mikronährstoffe (65,87€)

  • 30 Aminosäuren (99,66€)

  • Fettsäuren (60,22€)

  • Vitamin D (27,98€)

  • Vitamin Ratio (71,70€)

  • Vitamin B12 und Holotranscobalamin (29,14 €)

  • Vitamin B1,2,6 (66,45€)

  • Folsäure (22,15€)

  • Homocystein (29,15€)

Für weitere​ mögliche Parameter sprechen Sie mich gerne an

 

"Führe ein gesundes Leben, und du wirst kaum erkranken... Wirst du krank, so gewährt dir die richtige Diät die beste Möglichkeit, wieder gesund zu werden." Hippokrates

Ernährung

Wohlbefinden, Lebensqualität und Gesundheit werden maßgeblich von unserer Ernährung beeinflusst. Ebenso stellt unsere Ernährung aber auch den wichtigsten krankmachenden Lebensstil-Faktor dar - noch vor dem Rauchen und dem Bewegungsmangel.   
Die Ernährung ist eine wichtige Säule der Gesundheitsvorsorge und ein wichtiger beeinflussbarer Risikofaktor für viele chronische Erkrankungen. Die Ernährungsberatung gilt daher zu Recht als „die effektivste und kostengünstigste Form der Krankheitsprävention“. Eine gesunde Ernährungsweise kann wesentlich zu einer Verbesserung von z.B. Diabetes, Fettleber, Insulinresistenz Herzerkrankungen, Rheuma, Adipositas, erhöhten Blutfettwerten, Bluthochdruck oder auch Asthma beitragen oder diese prophylaktisch verhindern helfen, bevor man erkrankt!

Fisch Pail

auch per Skype möglich

Bio-Kurkuma
  • für Veganer/Vegetarier

  • im Alter

  • für Kinder/Jugendliche

  • für Sportler

 

Kontakt

Vielen Dank!

Fon
Email

+49 1523 185 02 73

Adresse

Hauptstr.17  79540 Lörrach-Stetten

 

Behandlungskosten

Erstgespräch | Ausführliche Anamnese

Eine ausführliche und gründliche Anamnese ist die Grundlage einer erfolgreichen Behandlung, planen Sie daher bitte für das Erstgespräch 1,5-2 Std. ein. Bringen Sie bitte bereits erhobene Befunde und Laboruntersuchungen mit. 

Kosten für das Erstgespräch/Anamnese je nach Aufwand 80-130,- € (90-140 CHF)

Für Folgebehandlungen berechne ich 80,- € (90 CHF) pro volle Stunde.

Selbstzahler

Gerne behandle ich Sie auf Selbstzahlerbasis. Das Honorar ist nach jeder Behandlung in bar zu entrichten. Auf Wunsch erhalten Sie eine Quittung oder Rechnung. 

Gesetzliche Krankenversicherung

Im Regelfall werden die Behandlungskosten für naturheilkundliche Therapieverfahren nicht von den gesetzlichen Kranken- und Ersatzkassen erstattet. Jedoch können die Kosten gegebenenfalls im Rahmen einer Steuererklärung als außergewöhnliche Belastungen steuerlich geltend gemacht werden. Bitte fragen Sie diesbezüglich Ihren Steuerberater. 

Private Krankenversicherungen

Private Krankenversicherungen, Beihilfestellen und Zusatzversicherungen für Heilpraktiker erstatten die Behandlungskosten in der Regel ganz oder zumindest teilweise. Deshalb empfiehlt es sich grundsätzlich noch vor der Aufnahme einer naturheilkundlichen Behandlung, Ihre privaten Versicherungsbedingungen nachzulesen und/oder Kontakt zu Ihrer Versicherung aufzunehmen, um eine Kostenübernahme zu klären. Unabhängig von der Höhe der Erstattung durch die Versicherung, sind meine Rechnungen stets im vollen Umfang zu bezahlen.

 Sie erhalten für meine Behandlungen eine Rechnung entsprechend des Gebührenverzeichnisses für Heilpraktiker (GebüH).

Laborkosten

Laborkosten werden separat erhoben und werden im Vorfeld mit Ihnen abgesprochen. Gerade die speziellen Laboruntersuchungen sind oft kostspielig. Hier einige Beispiele (für Selbstzahler):

Umfangreiche Stuhldiagnostik/Mikrobiom: 140-410 EUR

Hormondiagnostik:  100-465 EUR

Mikronährstoffdiagnostik: 60-400 EUR

In Einzelfällen kann eine Ratenzahlung vereinbart werden.

 
_DSC3343_edited.jpg
 

Impressum

Naturheilpraxis Sonja Speck

Sonja Speck

Heilpraktikerin (Gesundheitsamt Freiburg i. Br.)

Hauptstr. 17

79540 Lörrach-Stetten

fon   +49 1523 185 02 73

email:  kontakt@naturheilpraxis-sonjaspeck.com

www.naturheilpraxis-sonjaspeck.com

von der Umsatzsteuer befreit nach §4 UStG

Verantwortlich für den Inhalt i.S.d. § 18 Abs.2 MStV: 

Sonja Speck

Der Inhalt dieser Homepage dient ausschließlich der persönlichen Information und stellt keine Beratung in Gesundheitsfragen und keine Heilungsversprechen dar.

Die Therapien, die in meiner Praxis durchgeführt werden, gehören zu den Verfahren der Alternativmedizin, die auf Erfahrungen basieren. Diese Therapien sind im Allgemeinen wissenschaftlich nicht anerkannt.